Padel für AnfängerPadel RegelnRatschläge für Spieler

Die häufigsten Anfängerfehler beim Padel-Tennis spielen

Fehler die beim Paddel-Tennis Spielen von Anfänger häufig gemacht wird

Fehler die Spieler beim Padel-Tennis spielen häufig machen

Wissen Sie, welche Fehler bei Padel-Tennis spielen am häufigsten vorkommen? In diesem Beitrag werden wir Ihnen die häufigsten Fehler beim Padel spielen vorstellen und Ihnen zeigen wie man dies es vermeiden könnten. Nur ein guter Padelschläger und eine gute Portion Geduld sind erforderlich. Heute möchten wir Ihnen einige Tipps geben, um diese kleinen Fehler zu vermeiden, die die meisten Spieler machen, die anfangen sich im Padel zu versuchen. Sollten Sie sich unsicher sein, welche Regeln Sie beim Padel spielen beachten müssen, laden wir Sie dazu ein, The International Padel Federation zu besuchen. Oftmals neigen sogar diejenigen, die aus dem Tennis kommen, dazu, bestimmte Fehler zu machen. Andererseits hat niemand einen Zauberstab mit der Fähigkeit, sich in Maxi Sánchez zu verwandeln. Achten Sie also auf unseren Rat!

Augen auf dem Griff!

Eine der wichtigsten Änderungen, die während eines Spiels vorgenommen werden muss, ist die Änderung des Griffshaltung. In dieser Phase ist es leicht, am Anfang Fehler zu machen, besonders wenn wir nicht von einem Trainer eingelernt werden. Darüber hinaus ist es nicht einfach, diese Änderung zu korrigieren. Der Grund ist, dass der Spieler gezwungen ist, den Eintrittswinkel des Balls zu ändern, und dies kann das Gefühl vermitteln, das Spiel erneut zu starten. Jetzt wissen Sie also: Stellen Sie sicher, dass Sie von Anfang an den richtigen Griff haben.

Koordination ist von grundlegender Bedeutung

Die Koordination im Padel ist ein grundlegender Aspekt, um den Ball zur richtigen Zeit und in der richtigen Position schlagen zu können. Daher ist die Bewegung der Beine, um Anpassungen vorzunehmen und uns in Bezug auf den Ball an der perfekten Stelle zu platzieren, sehr wichtig. Wenn Sie am Anfang sind, ist es normal, zu nah oder weit vom Ball zu sein, bis wir lernen, seine Flugbahn und Geschwindigkeit zu lesen. Es besteht kein Zweifel, dass einer der häufigsten Fehler von unerfahrenen Padelspielern darin besteht, den Ball nach vorne zu schlagen, ohne die Richtung oder die Kraft richtig zu optimieren.

Achten Sie auf Ihre Positiom beim Padel-Tennis Spielen um Fehler zu vermeinden

Die Position im Feld ist genau definiert, wenn wir im Fonds und variabler, wenn wir im Netz sind. Je nachdem, wo sich der Ball im Gegenfeld befindet, positionieren wir uns vor  oder weiter zurück. Unerfahrene Padelspieler neigen  dazu die Position zu vergessen, sich nicht richtig einzuordnen und sich nicht rechtzeitig oder sich zu schwunghaft zu bewegen. Auf diese Weise verbrauchen wir mehr Kraft und werden schneller müde.

Ballschlag, so macht man es richtig!

Einer der häufigsten Fehler beim Padel-Tennis spielen, der dazu führt, dass wir den Ball in Richtung Kristall schicken, ohne vorher in das entgegengesetzte Feld zu springen, ist das es willkürlich zurückgeschlagen wird.  Den Ball zu schlagen, besteht nicht nur aus Kraft, sondern auch aus Kontroll, Gleichgewicht und Planung, wissen wohin man es schleudern möchten. Um  Padel-Tennis richtig zu spielen und um solche Anfänger Fehler zu vermeiden, sollten man auf die Regeln und auf die Technik achten, da wir  wollen,  dass der Ball so lange wie möglich im Feld bleibt. Je länger das Spiel, desto besser.  Amatueren können diesen Fehler leicht umgehen, in denen Sie einfach den Einschlag und Rückschlag öfters trainieren und versuchen den  Schlag auf eine Richtung zu bestimmen.  Wählen Sie also vorher aus wohin der Ball gehen soll. Geduld is am Anfang alles!

Anfänger, Kontroll und Optimierung

Ein weiterer Fehler, den wir häufig beobachten können, ist die Krafteinsetzung, die Anfänger beim Spielen verwenden, aber nicht kontrollieren. Oft schalgen wir den Ball aus jeder Position ohne auf die Technik und die Stärke des Schlags zu achten. Dies kann dazu führen, dass der Spieler entweder den Ball gar nicht trifft oder es zu weit schlägt. Sie sollten also beim Padel-Tennis Spielen vorher die Bewegung trainieren, die man beim Schlage eines Balles beachten muss.  Die meisten Padel-Tennis Club und – Vereinen bieten Kurse dazu.  Sie können dauz mehr auf unser Blog Padelnuestro.com, auf der spanische Seite, videos mit Einleitungen zur Bewegung und Schlage des Balles finden.

Beugen Sie die Knie!

Es ist ganz natürlich zu sehen, wie Anfänger den Ball fast ohne Kniebeugen schlagen. Sogar in den unteren Bällen neigen sie dazu, sich mit dem Rücken zu beugen, anstatt es mit den Knien zu tun. Es ist daher wichtig zu verstehen, wie diese Bewegung mit den Beinen es uns ermöglicht, jede Aktion präziser und schneller auszuführen. Es ist also extrem wichtig, auch für Ihre Gesundheit, dass Sie beim Padel spielen Ihre Knie beugen. Damit können Sie wichtige Verletztung während des Spiels vermeiden und mehr spass dabei haben.

Previous post

There is no more story.

Next post

Top Padelschläger für Einsteiger

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.